Aikido   NEUE INHALTE!

Japanische Kampfkunst

Seminarleitung: Stefan Berger (Aikidolehrer mit eigenem Studio, gibt regelmäßig Kurse)

Zum dritten Mal in Motten! Stefan Berger erweitert sein Seminar.

 

„Die Idee im Aikido ist es ja, die Energie und den Angriff des Gegners so aufzunehmen, dass dieser KRAFTLOS kontrolliert werden kann. Da wir Techniken nur zu zweit üben können, gibt es immer einen, der den Angriff durchführt. Wie kann es sein, dass sich der Partner dabei nicht verletzt, speziell wenn er geworfen wird? Diese Kunst des Fallens wird als UKEMI bezeichnet und ist auch im Alltag sehr hilfreich. Wir üben auch mit dem BOKEN Holzschwert und sehen, wie die waffenlosen Techniken von den Schwerttechniken abgeleitet wurden. Was passiert im Inneren der übenden Personen (Gedanken)? Wie bleibe ich entspannt im richtigen Augenblick? Es gibt also auch eine INNERE ARBEIT die es zu meistern gibt. Wenn du dich gerne bewegst, bist du in diesem Seminar bestens aufgehoben.“

 

Arrivierte TeilnehmerInnen und NewcomerInnen sind herzlich willkommen!

Seminardauer: SA 27. – MO 29.5.2023
SA 15.00 – MO 13.00 Uhr
Ort: Seminarzentrum Motten
Preis: 200,-
/180,-

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.