Schauspielworkshop – Vom Text zum Spiel   NEU!

Seminarleitung: Anna-Katharina Wurz

 

Die junge Theaterkünstlerin gibt in diesem neuen Seminar ihre Methodik an Schauspielbegeisterte weiter. „In vier Tagen haben wir die Möglichkeit, klassische und moderne Texte durch unsere persönliche Darstellung zu beleben und lernen uns durch Schauspiel selbst wahrzunehmen. Wir finden Figuren und setzen diese in Szene(n). Schreien, Lachen, Weinen ist erlaubt. Theater berührt das Wesen des Menschen – und verbindet.

 

Ich hole etwas heraus, das in mir steckt und versuche, authentisch in der Rolle zu sein. Wie verhalte ich mich wenn ich spreche und wie kommen meine Worte bei meinem Publikum an? Wir begeben uns auf die Suche nach den Grenzen unserer Emotionen und versuchen diese zu überschreiten. Ziel ist es, unsere erarbeiteten Szenen auf die Bühne zu bringen!“

 

Ein Workshop quer durch die Generationen mit Vorteilspreis für unter 26-Jährige.

Seminardauer: DO 21. – SO 24.7.2022
DO 10.00 – SO 17.00 Uhr
Ort: Seminarzentrum Motten
Preis: 250,-/225,-

Unter 26 Jahre: 150,-/135,-

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.