Eröffnung der 19. Sommerakademie Motten

MI, 10.6.2020, 19.00 Uhr bis open end! Eintritt: Freie Spenden!

"Optionen für die Zukunft!"

Unser Zeitthema: „Optionen für die Zukunft“ ist herausfordernd.

 

Es geht im Talk um die Erhaltung, Nutzung, bzw. Schaffung von inneren und äußeren Ressourcen. Es geht um neue Ideen, um Start Ups unlimited in Umwelt, Technik, Wirtschaft, Kultur, Kunst. Es geht aber auch um die Bereitschaft zu Selbstreflexion und Selbstbestimmung. Es geht ums Gesprächsklima, um das Akzeptieren anderer Meinungen.

 

Dazu gibt’s Inputs und Impulse von hochkarätigen ReferentInnen und Talkgästen von Hochschulen, Umweltorganisationen, aus der Wirtschaft, aus der aktiven Kunstszene.

 

Die soulige Musik kommt diesmal von der Band LENI.

 

Clemens Maria Schreiner bringt Auszüge aus seinem Kabarettprogramm „Schwarz auf Weiß“.

 

18.00 Vernissage „Ahnungen“ von Katharina Teresidi.

 

Enthüllung des Holzkreiszyklus „Stumme Wächter“ in der Mottener Skulpturen-Landschaft im „Garten der Ideen“.

 

Eine Veranstaltung mit ecoplus!
Mit Unterstützung vom Land NÖ.
In Kooperation mit Europe Direct.

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.