Ausgebucht! Nur mehr Warteliste möglich!

Fotosafari im Waldviertel     NEU!

Seminarleitung: Andreas Biedermann (Fotodesigner und Multimediaproduzent)

In diesem Seminar begeben wir uns auf die Suche nach dem Verborgenen und Unbekannten in der Natur. Die vier Elemente – Feuer, Wasser, Erde und ... Licht – werden stets unsere Begleiter sein. Die Teilnehmer erfahren, mit welcher Kameratechnik und Bildgestaltung man Landschaften, Tiere und Pflanzen am besten ablichtet. Das fotografische Spektrum reicht vom Einfangen der ersten Sonnenstrahlen im Moor über Landschaftaufnahmen bei Vollmond bis zu Menschenbildern in der Natur.


Dem Element Feuer werden wir in Form eines Heißluftballons begegnen. Im Vordergrund soll das gemeinsame Fotografieren in der Natur stehen, jedoch werden auch Bildbesprechungen und Bildbearbeitungen Inhalt des Seminares sein. Jeder Teilnehmer kann sein Lieblingsbild mit nach Hause nehmen.


Voraussetzung für dieses Seminar ist der sichere Umgang mit der eigenen Kamera. Dieses Seminar richtet sich an anspruchsvolle Fotografen mit Interesse an der Natur und Spaß an der Fotografie. Voraussetzungen: eigene Kamera mit Wechselojektiven, wenn vorhanden Makroobjektiv und Stativ. Bitte festes Schuhwerk und entsprechende Outdoor-Bekleidung mitnehmen.

Seminardauer: FR 9. – SO 11.6.2017
FR 15.00 – SO 18.00 Uhr
Ort: Seminarzentrum Motten
Preis: 220,-

 

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.