Holz – Schöner schnitzen!

Handwerk und Leidenschaft

Seminarleitung: Olaf Schöner (Bildhauermeister, seit über 50 Jahren in seinem Kunsthandwerk tätig, ehemaliger Lehrer an der Berufsschule für holzbearbeitendes Gewerbe in Wien, Vorsitzender der Meister- bzw. Lehrabschlussprüfungskommission für das Handwerk Bildhauerei.)

Wer Meister Olaf in seiner Werkstatt in Wien Mauer besucht, fühlt sich in ein Märchen oder Bühnenstück versetzt. Überall stolpert man über frisch geschnitzte Kunstwerke, über restaurierte alte Figurinen, Köpfe und Masken. Er fertigt an und restauriert, bei ihm erlernen die SchülerInnen die hohe Kunst des Schnitzens.


Olaf Schöner lädt wieder ein zu seinem schöpferischen Workshop. Das Thema diesmal – Relief und Maske! Die technische Abfolge von Schnitten mit den genau ausgesuchten Schnitzeisen ermöglicht die Herstellung von Objekten mit ausdrucksstarken Charakterzügen. Die Kreativität jedes Teilnehmenden soll herausgelockt werden, um verlorene Harmonie wiederzufinden oder um einfach mit Spaß und Geschick ein neues Hobby zu entdecken. Mitzubringen sind Freude am Werken mit den eigenen Händen und Begeisterung für den natürlichen Werkstoff Holz. Wir lernen in diesem Seminar die Handhabung von Schnitzeisen und erfahren eine kleine theoretische Einführung in die Welt der Schnitzkunst.

 

Wir nehmen die gefertigten Werkstücke als holzgewordene Erinnerung mit nach Hause! Wir haben die Wahl zwischen Relief oder Maske, nach Vorlagen oder eigenen Entwürfen. Gearbeitet wird mit Linden- oder Zirbenholz. Keine Vorkenntnisse notwendig. Bitte um rasche Anmeldung – ein sehr gefragter Workshop für maximal acht TeilnehmerInnen!

Seminardauer: DO 10. – SO 13.5.2018
DO 11.00 – SO 16.00 Uhr
Ort: Seminarzentrum Motten
Preis: 260,-

 

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.