Garten- und Kulturfahrt nach Südböhmen und Vysočina NEUE ROUTE!

Mit Alf Krauliz und Ing. Martina Petrová

Unsere Kulturfahrten nach Tschechien gehören seit über einem Jahrzehnt zu den beliebtesten Veranstaltungen der Sommerakademie. Sie verbinden die Schönheit der Landschaften im Waldviertel, in Böhmen und Mähren mit interessanten Baustilen in Dörfern, Städten, Burgen und Schlössern in beiden Ländern, quer durch die Zeit.


Es sind Themenfahrten, besonders haben es uns seit Jahren die Gärten in der Region Vysocina angetan. Wir fahren zu unterschiedlichen und entdeckungswürdigen Gärten in Südböhmen. Über Slavonice erreichen wir das Kräuterdorf Mutišov, wo wir einen Spaziergang machen. Die Kaffeepause findet unter idyllischen Bäumen im Schau- und Bauerngarten Bochníckovi statt. Weiter geht die Reise zur üppigen Gartenanlage in Chaloupky, wo artgerechte Tierhaltung und ein Ferienlager für Kinder das pädagogische Programm prägen. Hier gibt‘s ein schmackhaftes Mittagessen.


Die Fahrt führt uns dann erstmals zum Privatgarten Visnová, mit Kräutern, Stauden, Laub-, Zier- und Obstbäumen. Zur Krönung dieses schönen Tages fahren wir in die charismatische Stadt Jindrichuv Hradec und unternehmen einen Kultur-Spaziergang durch die historische Stadtkulisse, in deren Mitte das Schloss mit seinen unterschiedlichen Baustilen thront. Den Abschluss bildet eine Führung durch die Gärtnerei Florianus in einem ehemaligen Klostergarten, mit einem Kräuter-, Stauden- und Blumenschaugarten. Hier kann man auch Pflanzen kaufen – es wartet eine reichhaltige Auswahl auf uns!

SA 7.7.2018
SA 8.30 - 20.00 Uhr
Abfahrt und Ankunft: Seminarzentrum Motten, Motten 33, 3860 Heidenreichstein
Preis: 75,-

(inkl. Fahrt mit Frankbus, Jause, Eintritte und Mittagessen, exkl. Getränke)

Pass nicht vergessen!

 

 

Mit Unterstützung von Europe Direct und Land NÖ.

 

In Kooperation mit Frankbus.

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.