Ausgebucht! Nur mehr Warteliste möglich!

Wanderung zum Vergessenen Dorf     NEU!

Mit Alf Krauliz

Ich lade euch zu einer persönlichen Wanderung ein – zum Vergessenen Dorf. Das gibt es tatsächlich und es liegt näher als ihr glaubt. Wir ziehen durch die vielfältige waldviertler Landschaft. Naturphänomene erwarten uns.


Was haben die Tiroler in der waldviertler Einschicht verloren? Wohin ist die Burg verschwunden? Wer lebt jetzt in den ehemaligen Bauernhäusern? Warum gibt es gerade dort so viele große Ameisenhaufen? Die Geschichte des Dorfes kann man bis in den Barock verfolgen, und noch weiter – ein Dorf im Wandel der Zeit.


Die Gedanken sind frei. Und es gibt so manches zu erzählen – von Gschichtln zur Geschichte. Wer will, bringt Kamera, Skizzenblock, Schreibheft und Gedanken mit. Mit Kreutfeuerplätzen, altem Moor, Dorflinde und anderen Überraschungen.


Streckenlänge ca. 12 km. Wetterfeste Kleidung und gutes Wanderschuhwerk sind angebracht. Essen und Getränke bitte selbst mitnehmen. Gemeinsame Mittagsrast dort wo es uns gefällt.

 

Die Natur ist unsere beste Lehrmeisterin und Ideenspenderin. Es gibt nichts Schöneres als eine Wanderung in einer kleinen Gruppe, die zusammenwächst und ihre Gedanken austauscht.

Treffpunkt und Abmarsch sowie Rückkehr: Seminarzentrum Motten, Motten 33, 3860 Heidenreichstein
SA 19.8.17

9.30 – 16.30 Uhr

Preis: 36,-

 

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.