Silberschmuckworkshop

Seminarleitung: Dr. Wolfgang Eyb und Jonathan Puchinger

Auf ins Reich des Silbers! Dieser Workshop ist seit vielen Jahren das wohl schillerndste Kunsthandwerk-Seminar der Sommerakademie.

 

Schmücken ist ein menschliches Grundbedürfnis. Ob als Maßnahme zur Verschönerung, um Wohlstand zu repräsentieren oder als Glücksbringer.

In diesem einzigartigen Seminar lernen wir nach eigenen Entwürfen Silberschmuck mit ganz persönlichem Symbolgehalt, mit Techniken wie Hart- und Weichlöten oder Steine fassen, herzustellen. Wir realisieren unsere Ideen bei der Gestaltung einer Kollektion individueller Schmuckstücke wie Armreifen, Broschen, Ringe oder Anhänger.

 

Gearbeitet wird nach eigenen Entwürfen unter fachmännischer Anleitung. Eigene Schmucksteine können mitgebracht werden.

 

Geringe Materialkosten werden vor Ort verrechnet. Bitte rechtzeitig anmelden!

Seminardauer: DO 4. – SO 7.7.2019
DO 10.00 – SO 16.00 Uhr
Ort: Seminarzentrum Motten
Preis: 250,-
/225,-

 

(je nach Verbrauch werden geringe Materialkosten verrechnet)

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.