Seminar-Anmeldung .... so geht's!
Wählen Sie Ihr gewünschtes Seminar im Menüpunkt "Programm" aus. Wenn Sie dann nach unten scrollen, erscheint unter der Seminarbeschreibung das Anmeldeformular. Dieses Formular stellt sicher, dass Sie unsere AGB gelesen und akzeptiert haben. Nach einem Klick auf den Button "Absenden" geht Ihre verbindliche Anmeldung bei uns ein. Sie erhalten in Folge von uns eine Bestätigungsmail sowie Ihre Rechnung in den darauf folgenden Tagen per E-Mail oder Post zugeschickt.

Wir freuen uns auf Sie!


Die Sommerakademie Motten hält sich an die zum Zeitpunkt der Durchführung der jeweiligen Veranstaltung vorherrschenden Pandemiebestimmungen.

 


21. SOMMERAKADEMIE MOTTEN 2022

„Der wichtigste Schritt ist immer der nächste!“

Das Waldviertel lockt in den Norden! Mit Frischluft und Seminaren rein in die Natur und rauf auf die Bühne. Willkommen zur 21. Sommerakademie in Motten!

Wir freuen uns, wertvolle neue Angebote zu empfehlen, wie das Seminar Reise zur inneren Schatzkarte mit Agnes-Maria Perschl und Christina Boulgaropoulos, den jungen Schauspielworkshop Vom Text zum Spiel mit Anna-Katharina Wurz, einen Elementarworkshop mit dem Schmied Nikolaus Frühwirth und Co., endlich wieder Radiästhesie und Geomantie mit Christian Galko sowie die Survival Days mit Arno Fürnsinn.

Drei Exkursionen und Wanderungen halten uns körperlich und wissensmäßig fit: eine Exkursion ins Kamptal nach Krumau zu Geschichte, Geologie und Kultur um einen Fluss mit Andreas Thinschmidt, die Erlebniswanderung rund um die Kogelsteine bei Grafenberg von Benjamin Thörmer ausgedacht sowie die Magical Mystery Tour im Waldviertel im Bandlkramerlandl mit Günter Lintner. Besonders freuen wir uns auf die neue Kulturfahrt zu Gärten und Schlössern in Südböhmen mit Martina Petrová sowie auf die Reise unter und über der Erde in Österreich und Tschechien.

Zahlreiche Standards der Akademie werden inhaltlich verändert oder erweitert, wie die Waldviertler Aktivtage – Burn! mit einer Kanufahrt auf der Lainsitz. Roland Düringer bringt in seinem neuen Workshop die Rollen der SchauspielerInnen mit Natur und Grundelementen in Verbindung. Die Fotosafari von Andreas Biedermann führt zu neu entdeckten „Lost Places“. Thomas Sautner liest als Seminarvergoldung eine Auslese aus seinen Werken. Weiters Ausstellungen, wissenschaftliche Vorträge und ein Gitarren-Konzert mit Angela Mair.

Die Eröffnung am 15. Juni 2022 steht für „Was jetzt ansteht in der Natur“ mit Impulsreferat von Dr. Martin Scheuch. Talk mit Menschen aus unterschiedlichen Berufen zu Landschaftsschutz und Artenvielfalt. Internationale Musik mit der Gruppe TROI und Kabarettfrischluft mit Michael Großschädl.

Tipp: Das 7. Pfinxt´n Festival findet von 3.– 5.6.2022 unter dem Motto „Dichter, Brot und Wödmusik“ in und um die Burg Heidenreichstein statt! Mit Open Air und Kellerpoesie.

Auf nach Motten! Wo die Bäume kopfstehen und die Hängematten in der Landschaft schaukeln. Wir sind auf unsere SeminarleiterInnen, KünstlerInnen und MitarbeiterInnen sehr stolz und den Förderern und Sponsoren sehr verbunden.


Wir freuen uns auf euer Kommen!

Alf Krauliz & das Team der Sommerakademie



Programm der Sommerakademie Motten 2022

Download
Programm der Sommerakademie Motten 2022
Sommerakademie_Motten_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.6 MB