Seminar-Anmeldung .... so geht's!
Wählen Sie Ihr gewünschtes Seminar im Menüpunkt "Programm" aus. Wenn Sie dann nach unten scrollen, erscheint unter der Seminarbeschreibung das Anmeldeformular. Dieses Formular stellt sicher, dass Sie unsere AGBs gelesen und akzeptiert haben.
Nach einem Klick auf den Button "Absenden" geht Ihre verbindliche Anmeldung bei uns ein. Sie erhalten in Folge von uns eine
Bestätigungsmail, sowie Ihre Rechnung in den darauf folgenden Tagen per Post zugeschickt.

Wir freuen uns auf Sie!

17. SOMMERAKADEMIE MOTTEN  2018

„Frei.Zeit“

Zeit ist eine wertvolle Ressource. Die Sommerakademie ist ein Frei.Zeitgestalter. Wir sind so frei … uns Zeit zu schenken! Einfach die innere Uhr einschalten und auf Qualitätszeit stellen. So geht’s zu den eigenen Potenzialen.

 

Zu Bewährtem werden zahlreiche neue Seminare angeboten: der universelle Schauspielworkshop „Worte in Bewegung“ mit Thomas Glen Cook, die Filmwerkstatt mit Sonja Eder und Peter Gold, Mental- und Intuitionstraining mit Martina Eichwalder und das Schamanismusseminar mit Barbara Schaffner. Thomas Sautner lädt erstmals zu seinem literarischen Schreibworkshop ein! Die Erlebniswanderung mit Alf Krauliz geht „zum ertrunkenen Bach“. Wir erleben in veränderter und vertiefter Form: Andreas Biedermann führt seine Fotosafari vom Atelier zu „Lost Places“, Eunike Grahofer füllt das Regal der Mottener Wildnisapotheke weiter mit Hausmitteln. Elisabeth Wallner widmet sich in Quantencoaching der Nutzung innerer Energiezonen. Im feurigen Tanzworkshop von Anke Obermayer und dem Percussionisten Ismael Barrios geht’s um „Latin Groove“. In BURN! wird das innere Feuer mit 14 Kurzworkshops entfacht. In Radiästhesie mit Karl M. Fitzka messen wir Erdstrahlzonen, die unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit beeinflussen können.

 

 

Vorzugspreis (10% X-Mas Bonus bis 31.1.18)
ist beim jeweiligen Seminar an 2. Stelle
angegeben. Alle Seminare und Veranstaltungen
finden im Seminarzentrum Motten statt,
außer anders angegeben.

Roland Düringer sorgt mit seinem Schauspielworkshop „Von der Figur zur Szene“ wieder für Überraschungen und unsere Kulturfahrten führen zu den Gärten in Vysocina, auf die Moldau und als Reise unter und über der Erde ins Waldviertel und nach Tschechien. Beim Eröffnungsfest „Zeiten.Wandel“ am MI 30. Mai 2018 steht die Qualität der Zeit im Mittelpunkt. Eine hochkarätige Talkrunde durchleuchtet, was die Zeit so bringt, wie es im Betrieb, am Arbeitsplatz, im Geist so weitergeht. Wir freuen uns auf die international bekannte Band Großmütterchen Hatz & Klok und auf das Kabarettduo Gebrüder Moped.

Eröffnungsveranstaltung in Kooperation mit ecoplus, Europe Direct und der Musikfabrik Niederösterreich.

 

TIPP: Das 4. Pfinxt´n Festival findet von 18. – 21. Mai 2018 auf Burg Heidenreichstein statt: „Lied-Chanson-Song“ mit Maria Bill, Andrea Eckert, Timna Brauer uva. www.pfinxtn.at

 

Auf nach Motten! Wo die Bäume kopfstehen und die Hängematten in der Landschaft schaukeln. Wo die Zeit eine andere ist ...

 

Frohe Feste und freie Zeiten wünschen
Alf Krauliz und das Team der Sommerakademie Motten


Programmvorschau der Sommerakademie Motten 2018

Download
Programmvorschau der Sommerakademie Motten 2018
Programmvorschau_SOAK_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB