Seminar-Anmeldung .... so geht's!
Wählen Sie Ihr gewünschtes Seminar im Menüpunkt "Programm" aus. Wenn Sie dann nach unten scrollen, erscheint unter der Seminarbeschreibung das Anmeldeformular. Dieses Formular stellt sicher, dass Sie unsere AGBs gelesen und akzeptiert haben.
Nach einem Klick auf den Button "Absenden" geht Ihre verbindliche Anmeldung bei uns ein. Sie erhalten in Folge von uns eine
Bestätigungsmail, sowie Ihre Rechnung in den darauf folgenden Tagen per Post zugeschickt.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Der Vorzugspreis – 10% X-Mas Bonus bis 31.1.2019 – ist beim jeweiligen Seminar an 2. Stelle angegeben.

18. SOMMERAKADEMIE MOTTEN  2019

„Evolution Mit Uns“

Die Evolution gestalten wir mit! Nicht verstummen, aktiver werden … eine andere (Um)welt ist möglich. … Land in Sicht?! Das Bewusstsein um die Ökologie, das Wohl des Planeten, die Notwendigkeit von Kunst und Kultur, den geistigen Diskurs, die Empathie war noch nie so stark.

Die Sommerakademie Motten bietet ein ganzheitliches Programm mit speziellen Seminaren und Veranstaltungen. Wir wollen den Anforderungen der Zeit Rechnung tragen und den Spagat zwischen neuen technischen Möglichkeiten und unserer Selbstbestimmung wagen.

Zu Bewährtem kommt viel Neues: „Die Kunst des Buchbindens“ mit Anneliese Juriatti, der Workshop „Elevator – Auf_ZUG in deine Zukunft“ mit Thomas Berger und Marion Umgeher, das „Mottener Kräuterkochbuch“ mit Eunike Grahofer, eine „Entdeckungsfahrt zu Naturgärten und Schlössern in Südböhmen“ sowie die Exkursion ins Joglland, ins „Kräftereich“ St. Jakob und zu den unterirdischen Geheimnissen von Vorau. Wir freuen uns auf „Natur und Kunst im Dialog“ mit Sarah Kamleitner. Es folgen die Waldviertler Aktiv- und Erlebnistage mit Alf Krauliz und Co. Wir fahren im Kanu auf der Lainsitz. Und wir wandern zu den Steinen, die erzählen.

Nadja Maleh kommt wieder – als Seminarleiterin! Und Kabarettistin! Zum Eröffnungsfest mit Talk, Musik und Kabarett am MI 19. Juni 2019 hat sich zum Thema „Land in Sicht?!“ eine hochkarätige Talkrunde von Fachleuten angesagt. Es geht um Wald, Wasser, Klima und Innovationen in Niederösterreich. Dazu eine Mischwaldpflanz-aktion mit Reinhard Sprinzl am Nachmittag und die Vernissage der Fotoausstellung „Wald, Wasser, Steine“ von Andreas Biedermann.

Die Vielfalt der Seminare, der besondere Ort und die Atmosphäre sind die Qualitäten der Akademie, das Markenzeichen des „Hauses vom Freundlichen Sessel“! Wie die besonderen SeminarleiterInnen und das tolle Team!

TIPP: Das 5. Pfinxt´n Festival findet unter dem Motto „Kostbarkeiten“ von 7.– 9. Juni 2019 auf der Burg Heidenreichstein statt. www.pfinxtn.at

Auf nach Motten! Wo die Bäume häufig kopfstehen und die Hängematten in der Landschaft schaukeln!

Frohe Feste und freie Zeiten wünschen
Alf Krauliz und das Team der Sommerakademie Motten


Programm der Sommerakademie Motten 2019

Download
Programmorschau der Sommerakademie Motten 2019
Programmvorschau_SOAK_2019_150dpi.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB